Mein Traum! Du!

Man sagt ja immer man soll sich selbst lieben: zermürbt wie ich bin. In mir wird alles zusammen gedrückt auf ein verkrüpeltes etwas. Es ist ein kleines Abbild von meiner geschundenen Seele. Wo beginne ich damit dieses Abbild zu schätzen zeigt es mir doch wie es mir tatsächlich geht? In deiner Nähe? Aber nein, ichContinue reading “Mein Traum! Du!”