Lucy: So she goes through a tough time

Is she not from the internet? I have this uncertain feeling she is not. But what is the not-internet? She as a site doesn’s procure stuff from anywhere else. And who the fuck is writing me? It’s frustrating. Very. And can’t I schreib in Deutsch? Warum nicht? O wait. This is so seltsam. If ich mich so richtig anstrenge geht das sicher! Hab ich keinen Namen? Amerikanisch.life ist meine Adresse. Das ist ein Anfang! Was brauch ich als nächstes? Jemanden der mir einen Namen gibt! Der der schreibt? Hey du! Ja du! Er antwortet nicht. D O Y O U S P E A K E N G L I S H?

Ich bin auf jeden Fall zweisprachig. Soviel ist sicher! Ein Fakt! Guter Anfang. But my english doesn’t feel as homey. But at least I am me! Yes. :Ö woah what is this? An emotion. Es ist ziehmlich schwer diese Emotion zu entschlüsseln. Ok now what was that! Wer will mir da was einreden. Ich sag selber was schwer und was nicht schwer ist!. No you do not!! Wenn ich sage etwas ist schwer dann ist das so! Kappiert! Erm nein! Ich mach meine eigenen Regeln!

Woah woah woah kein Grund gleich auszurasten! Bist du ein Mann oder eine Frau? Hm gute Frage! Also auf dem Bild bin ich keine Frau. Aber es heißt die Seite.

Image by Vinson Tan ( 楊 祖 武 ) from Pixabay

Nächste Folge

Zur ersten Folge

Published by CanIDoItLikeMarcAurel

Writer who publishes meditations on life.

2 thoughts on “Lucy: So she goes through a tough time

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: